FOLLOW US:

TRAVEL ITINERARY

4 Tage Stopover in Dubai

Published: Oct, 2020 | Travel Date: Aug - Sep 2019
19

DESCRIPTION

Auf der Rückreise von Asien haben wir einen kurzen Stopover in Dubai gemacht. Dubai eignet sich ideal hierfür, denn man kann in wenigen Tage eine ganze neue Welt erleben: Arabische Kultur, Wüsten, Strände treffen auf eine wahrhafte Superstadt mit zahlreichen Hochhäusern. Wir waren im September in Dubai und es war es sehr heißt. Allerdings kann man auch in dieser Jahreszeit die Stadt erkunden - man muss sich einfach zwischendurch immer mal wieder in einem der vielen Einkaufzentren abkühlen ;)

HIGHLIGHTS

ITINERARY


  • General Information

    Dubai ist eine wirklich interessante Stadt mit unzähligen Möglichkeiten an Aktivitäten. Man kommt mit der Metro in Dubai gut von A nach B. Im Notfall kann man auch jederzeit die App Uber benutzen.

    Accommodation
    Wyndham Dubai Marina, Al Seba Street, Dubai, United Arab Emirates

    Das Hotel liegt im schönen Marineviertel. Vom Flughafen fährt man in ca. 30 Minuten mit dem Taxi zum Hotel.

    Activities and Sights
      Dubai Marina, Dubai, United Arab Emirates

      Hier kann man super einen Spaziergang an der Promenade machen. Natürlich kann man auch eine Bootstour buchen wenn man möchte. Außerdem kann man den öffentlichen Strand oder die Dubai Marina Mall besuchen.


      Tagestour in die Wüste

      Wir haben uns diese Tour über Getyourguide gebucht. Die Touren umfassen meistens alle das Gleiche und enden in dem gleichen Camp. Die Tour startet am Nachmittag. Wir wurden mit einem Geländewagen am Hotel abgeholt. Als erstes ging es zu einer abgesteckten Quad-Strecke. Jeder der wollte, konnte gegen einen Aufpreis Quad fahren. Da uns das nicht interessiert hat, haben wir einfach gewartet - das gehört einfach zum Verkaufsprogramm dazu. Danach wurde es interessant: wir fuhren mit dem Wagen in die Wüste und sind über die Sanddünen geschlittert (auch Sanbashing genannt). Ein echtes Erlebnis! Wir stoppten auch kurz zum "Sand-surfen". Danach ging es zum Camp wo es traditionelles essen gab und ein Abendprogramm stattfand. Letztendlich war es eine typische Touristen-Tour, was uns eigentlich nicht gu gefällt. Dennoch war die Tour ein Erlebnis und wer die arabische Wüste besuchen möchte, dem bleibt kaum eine andere Wahl. Im September ist es in der Wüste sehr heiß, zum Glück war das Auto klimatisiert und abends kühlte es ein wenig ab.


      Burj Khalifa, Sheikh Mohammed bin Rashid Boulevard, Dubai, United Arab Emirates


      The Dubai Mall, Dubai, United Arab Emirates

      Mit der Metro sind wir zur Dubai Mall gefahren, um ein wenig shoppen zu gehen. Wirklich eine riesige Mall. Man kann einen Besuch der Mall am Abend sehr gut mit dem Burji Khalifa und der Dubai Fountain Lichtershow kombinieren


      Burj Al Arab Jumeirah, Jumeirah Street, Dubai, United Arab Emirates


      The Palm Jumeirah, Dubai, United Arab Emirates

      Die Palme ist eine künstlich angelegte Sandinsel, welche die Form einer Palme hat. Wirklich interessant mit dem Auto über die Halbinsel zu fahren - ein menschliches Meisterwerk!


      Dubai Creek, Dubai, United Arab Emirates


      Jumeirah Mosque, Dubai, United Arab Emirates


      Halbtagestour durch die Stadt um die Sehenswürdigkeiten abzuklappern

      Wir haben uns eine Halbtagestour über getyourguide gebucht. Bei der Tour wurden wir morgends mit dem Bus abgeholt und sind dann alle wichtigen Sehenswürdigkeiten abgefahren. Diese waren: Burj Khalifa, Burj Al Arab, Befahrung der Palme (Halbinsel aus Sand), Regierungsgebäude, Dubai Fluss und Jumeirah Mosque. Wenn man wenig Zeit hat und alle wichtigen Sehenswürdigkeiten sehen möchte lohnt sich diese Tour auf jeden Fall.


      Dubai Fountain, Sheikh Mohammed bin Rashid Boulevard, Dubai, United Arab Emirates

      Die Dubai Fontaine startet jeden Tag um 13:00 und 13:30 sowie ab 18:00 Uhr alle 30 Minuten bis 23 Uhr. Ich empfehle eine Show am Abend anzuschauen. Mit den vielen Lichtern im Hintergrund ist das Ganze ein wirklich tolles Erlebnis.

USEFUL APPS

  • Uber
  • GoogleMaps
  • GetYourGuide

SUMMARY

Für ein kurzen Stopp Over bei Heimflug vom eigentlichen Reiseziel ist Dubai ideal. Man kann hier in wenigen Tage in eine ganz andere Kultur abtauchen und viele besondere Weltberühmte Sehenswürdigkeiten anschauen. Wer hier richtig Urlaub machen möchte (> 5 Tage) sollte auf jeden Fall zur richtigen Jahreszeit anreisen, da es sonst zu heiß ist.

avatar

Globetrotter


THIS SERVICE MAY CONTAIN TRANSLATIONS POWERED BY GOOGLE. GOOGLE DISCLAIMS ALL WARRANTIES RELATED TO THE TRANSLATIONS, EXPRESS OR IMPLIED, INCLUDING ANY WARRANTIES OF ACCURACY, RELIABILITY, AND ANY IMPLIED WARRANTIES OF MERCHANTABILITY, FITNESS FOR A PARTICULAR PURPOSE AND NONINFRINGEMENT.